Erstellt auf der Grundlage der Empfehlung des Deutschen Reisebüroverbandes nach § 38 Abs.2 Nr.3 GWB (1990). Sie ergänzen §§ 651 a ff. BGB

1. Die Buchung der Ferienwohnung für den gewünschten Zeitraum wird vom Vermieter bestätigt, nachdem vom Mieter eine Anzahlung von 100 € auf das unten bezeichnete Konto* überwiesen wurde. Bei mehreren Interessenten gilt das Eingangsdatum auf dem Konto. In diesem Falle würde dem Zweiteinzahler die Anzahlung umgehend zurück überwiesen. Mit der Buchung werden vom Mieter die hier dargelegten Mietbedingungen einschließlich Hinweisen ausdrücklich anerkannt.


2. Der restliche Mietpreis ist zusammen mit einer Kaution in Höhe von 200 € spätestens 14 Tage vor Übernahme der Ferienwohnung auf das angegebene Konto* zu überweisen. Hiermit wird die Schlüsselübergabe gewährleistet.


3. Bei Rücktritt von der Anmietung durch den Mieter wird bis zum 14. Tag vor der geplanten Übernahme der Ferienwohnung die Anzahlung von 100 € als Bearbeitungsgebühr einbehalten. Bei Rücktritt während des Zeitraumes 14. bis 0. Tag vor der geplanten Ferienwohnungsübernahme werden 20% des Mietpreises wegen ersparter Aufwendungen an den Mieter zurück gezahlt. Die restlichen 80% werden einbehalten, da eine so kurzfristige Weitervermietung praktisch unmöglich ist. Die Kaution wird voll erstattet. Dem Mieter steht es aber frei, kurzfristig doch noch die Ferienwohnung zu übernehmen oder nach Rücksprache mit dem Vermieter einen Ersatzmieter zu benennen, dem er das erhaltene Angebot sowie diese Mietbedingungen auszuhändigen hat. Der Ersatzmieter tritt in alle Rechte und Pflichten des bestehenden Vertrages ein und erkennt mit dem Bezug der Ferienwohnung die vorliegenden Mietbedingungen ausdrücklich an.

4. Treten an der Ferienwohnung Ereignisse ein, die der Vermieter nicht zu vertreten hat und nicht rechtzeitig beheben kann (z.B. Brand, Wasserrohrbruch, Heizungsausfall in den Wintermonaten, Naturkatastrophen), so kann der Vermieter den Vertrag umgehend kündigen. Der Mieter erhält die gezahlten Beträge voll zurück erstattet. Darüber hinaus gehende Ansprüche sind ausgeschlossen.

5. Wichtige Hinweise:
Beschädigungen am Inventar der Ferienwohnung bzw. dem Gebäude selbst, die über die übliche Abnutzung hinausgehen, werden zum Selbstkostenpreis abgerechnet und von der Kaution abgezogen.

– Nach Abreise wird die Ferienwohnung auf die genannten Beschädigungen hin überprüft und bei Schadensfreiheit die Kaution innerhalb von 7 Tagen auf das Girokonto des Gastes zurück überwiesen, von dem die Mietzahlung erfolgte. Bei festgestellten Schäden wir die Schadenssumme von der Kaution abgezogen. Der Gast erhält darüber auf Wunsch eine Rechnung per E-Mail. Ein eventuell verbleibendes Guthaben aus der Kaution wird dem Gast überwiesen. Ansprüche, die die Kautionssumme von 200 € übersteigen, werden separat geltend gemacht.

Die An- und Abreisetage sind frei wählbar. Die Schlüssel-Übergabe erfolgt mittels eines Schlüsselsafes am Haus. Der Schlüsselsafe kann durch den Feriengast ab 15:00 Uhr mit einem PIN Code geöffnet werden. Der Feriengast erhält dazu einige Tage vor seiner Anreise eine Anleitung mit Lageplan, PIN Code sowie einen Video-Link, unter dem die Öffnung des Safes zu sehen ist. Die Rückgabe des Schlüssels in den Schlüsselsafe muß am Abreisetag bis 11:00 Uhr erfolgen. Wenn der Vermieter auf Grund von eventuell noch durchzuführenden Arbeiten noch vor Ort ist, kann die Schlüsselübergabe auch persönlich erfolgen.

– Es können in der Ferienwohnung in der Regel 4 Personen untergebracht werden (plus insgesamt 3 weitere Einzel-Betten in den an die Schlafzimmer angrenzenden Räumen). Lage der Schlafzimmer und Matratzenmaße siehe Homepage www.moselromantikhaus.de => “Beschreibung”

– Der Mindestaufenthalt beträgt 4 Übernachtungen.

Mietpreis: 4 bis 6 Übernachtungen pro Übernachtung 100,- €, ab 7 Übernachtungen 80,- €

– Diese Preise verstehen sich inklusive Kosten für Wasser und Endreinigung.

– Strom ist für einzelne Elektroheizkörper (sofern genutzt), Herd, Licht, Warmwasser etc. relevant. Ein Stromverbrauch in Höhe von 20 kWh pro Übernachtung ist inklusive. Nur ein darüber hinausgehender Verbrauch wird zu Selbstkosten nach dem aktuellen kWh-Preis berechnet. Ein Ölverbrauch in Höhe von 5 l pro Übernachtung ist inklusive. Nur ein darüber hinausgehender Verbrauch wird zu Selbstkosten nach dem aktuellen Liter-Preis berechnet. Ein Holzpellet-Ofen befindet sich im Eßzimmer im Erdgeschoß. Im Winter ist die Nutzung und 1 Sack Holz-Pellets/Tag kostenlos. Jeder weitere Sack wird mit 5 € berechnet.

Bettwäsche kann für 10 € pro Person, Handtuch+Duschtuch für 5 € pro Person zugebucht werden. Gerne können Sie sie aber auch selbst mitbringen.

– Haustiere, wie Hunde, sind in der Ferienwohnung nicht gestattet.

– Das Rauchen in der Ferienwohnung ist aus Sicherheitsgründen nicht gestattet (Holz-Fachwerkhaus)!

WLAN: Zugangsdaten für den Internetzugang (60/15 MBit/s) sind auf Anfrage gegen Unterzeichnung einer WLAN-Nutzungsvereinbarung erhältlich. Dies ist inzwischen auf Grund von Urheberrechtsverletzungen durch (sehr wenige) Feriengäste in der Vergangenheit leider nötig geworden. Ich bitte hier um Verständnis, daß ich als Vermieter dieses Haftungsrisiko nicht mehr tragen möchte.

* Die Bankverbindung zur Überweisung der Anzahlung und des Restbetrages können Sie meinem Angebot entnehmen, das Sie auf Ihre Buchungsanfrage hin von mir erhalten.